Bild: mustafahacalaki – istockphoto.com

☎ Tel. +49 (0) 6084 9412-0

Führen und Leiten

Ein Training für Gemeindeleitungen

Modul 1: 27.10. - 29.10.2017

mit Pastor und Dipl. Psychologe Olaf Korrmannshaus
und Katja Damm (MA Coach und Trainer, MA Theologie)

Modul 2: 25.11. - 27.11.2016

mit Pastor Hans-Günter Simon (Lehrsupervisor)
und Katja Damm (MA Coach und Trainer, MA Theologie)

Modul 3: 10.03. - 12.03.2017

mit Dr. Oliver Pilnei (Institutsleiter, Systemischer Coach, Pastor im BEFG),
Katja Damm (MA Coach und Trainer, MA Theologie)
und Elke Müller (Vorstandsvorsitzende der SKB, Bad Homburg)

Beschreibung:

Modul 1: Sich führen z.B. Eigene Ressouren entdecken und nutzen, Umgang mit Macht
Modul 2: Andere führen z.B. Ehrenamtliche fördern und begleiten, Teamentwicklung
Modul 3: Gemeinde führen z.B. Baptistische Identität, Veränderungsprozesse gestalten

„FÜHREN UND LEITEN – Ein Training für Gemeindeleitungen“ richtet sich an Mitarbeiter,  die gezielt Leitungskompetenz für die Arbeit in ihrer Ortsgemeinde erwerben wollen. In drei aufeinander abgestimmten Modulen werden die relevanten Dimensionen für die Leitungsverantwortung erarbeitet. Nachdem es im ersten Modul um die Person des Leitenden (Sich führen) und im zweiten Modul (Andere führen) um die Themen Teamarbeit und Konfliktbewältigung geht, steht im dritten Modul die Frage im Vordergrund, wie sich die Gemeinde als ganze führen lässt (Gemeinde führen).

FÜHREN UND LEITEN vermittelt die für die Leitungsarbeit relevanten Inhalte  und unterstützt die persönliche Aneignung durch Reflexionsphasen mit der Gruppe, in denen die  Umsetzung der Lernerfahrung für die jeweilige Gemeindesituation bearbeitet wird. Der Austausch der Teilnehmer untereinander bietet die Möglichkeit von Erfahrungen anderer zu profitieren und neue Handlungsoptionen zu durchdenken. 

FÜHREN UND LEITEN ist ein gemeinsames Angebot der Landesverbände  Hessen-Siegerland, Baden-Württemberg, Bayern und Südwest im Bund evangelisch freikirchlichen Gemeinden  in Zusammenarbeit mit dem Institut für Mitarbeiter- und Gemeindeentwicklung des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden und der Ferienstätte Dorfweil.

Preise:

Einzelpreis pro Modul: 260,00 € *
Übernachtung mit VP im Doppelzimmer

Buchung aller drei Module: 695,00 € *

Einzelzimmer Aufpreis: 24,00 € pro Modul

Wir empfehlen die Teilnahme an allen drei Modulen.

* inkl. Tagungsunterlagen

Nach oben

Hinweis

Liebe Gäste, bitte beachten Sie, dass die Angebote unseres Hauses nur bei ausreichender Beteiligung durchgeführt werden können. Je nach Buchungen behalten wir uns etwaige Änderungen im Programm vor.

Foto: Bild: mustafahacalaki – istockphoto.com

Ferienstätte Dorfweil | Auf der Mauer 5 | 61389 Schmitten | Telefon: +49 (0) 6084 9412-0 | Telefax: +49 (0) 6084 94 12-22 | E-Mail: info(at)fs-dorfweil.de