☎ Tel. +49 (0) 6084 9412-0

Radurlaub im Hochtaunus

Für geübte Mountainbiker als auch für Freizeit-Radler

Imposante Höhen und weitläufige Täler: Der Naturpark Hochtaunus überrascht mit einer einzigartigen und erlebnisreichen Natur- und Kulturlandschaft. Zwischen tiefen Wäldern verbergen sich einige Denkmäler, der ehemalige römische Grenzwall Limes begegnet Ihnen des Öfteren und der Weiltalweg begleitet Sie entlang des Flussufers. Der Naturpark bietet sowohl Strecken für geübte Mountainbiker als auch Touren, die einfacher zu fahren sind. In der Nähe der Ferienstätte bietet das Taunus-Informationszentrum für Ihren Radurlaub im Hochtaunus zudem E-Bikes/Pedelecs zum Verleih, die Sie bei der Bewältigung anstrengender Strecken mit einem Elektromotor unterstützen. Wir arrangieren Ihnen auch gerne Pedelecs des TIZ auf Anfrage. (Direktbuchung: http://www.movelo.com/taunus-informationszentrum-tiz)

Der Taunus ist eine besonders lohnende Mittelgebirgslandschaft für Radfahrer, da er viele Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele und Orte zum Innehalten bietet. So bietet sich beispielsweise ein Besuch des weltweit einzigen, rekonstruierten Römerkastells Saalburg an oder ein Halt im Freilichtmuseum Hessenpark, der eine eindrucksvolle Entdeckungsreise durch die vorindustrielle Arbeits- und Lebenswelt bietet. Entdecken Sie den Hochtaunus mit dem Rad! Es erwarten Sie mehrere hundert Kilometer Radwege.

Wir empfehlen unseren Gästen den Weiltalweg, der mit Sicherheit zu den schönsten Strecken der Welt zählt und den Limeserlebnispfad, der mit kulturellen Höhepunkten und fantastischen Ausblicken überrascht.

Tipps für Ihren Radurlaub bei uns im Taunus:

Weiltalweg

47 km Weg zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden: Der Weiltalweg gehört zu den schönsten Strecken der Welt! Hier erfahren Sie mehr zum Weiltalweg »

Limeserlebnispfad Hochtaunus

Mehrfach ausgezeichnet: 33 km entlang des historischen Limes mit vielen kleineren Kastellen und dem Höhepunkt: Das weltweit einzig völlig rekonstruierte Römerkastell (Saalburg, UNESCO Welterbe). Mehr zum Limeserlebnispfad »

Wildschweinroute – Naturpfad

4 km Rundweg, der 15 Stationen mit Informationen zu den Lebensräumen der Wildschweine bietet. Mehr zur Wildschweinroute »

Ferienstätte Dorfweil | Auf der Mauer 5 | 61389 Schmitten | Telefon: +49 (0) 6084 9412-0 | Telefax: +49 (0) 6084 94 12-22 | E-Mail: info(at)fs-dorfweil.de